Niederlande Urlaub

Holland ist eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Besonders Familien reisen immer wieder gerne nach Holland. Es ist nicht weit und die Reise kann mit dem eigenen Auto bestritten werden, man hat das Meer direkt vor der Tür und für die Kinder ist stets bestens gesorgt. Kaum ein Land ist so kinderfreundlich wie Holland. Doch auch für Kurzreisen, Wochenendtrips und Wellness Aufenthalte ist Holland ein ideales Reiseziel. Aufgrund der geringen Entfernung und der günstigen Übernachtungsmöglichkeiten nutzen jährlich viele Urlauber die Vorzüge der Niederlande.

Grundsätzlich kann man sagen, dass ein Urlaub in Holland in 3 verschiedene Kategorien gegliedert werden kann, was die Übernachtungsauswahl angeht - Campingplatz mit Wohnwagen, Wohnmobil oder Zelt, Urlaub im Ferienpark oder Urlaub im Hotel.

Campingplätze gibt es in Holland, wie Sand am Meer und meist liegen diese Campingplätze auch an der Küste. Die Campingplätze in Holland sind stets sehr gepflegt und liebevoll angelegt. Kinder, Familien und sogar Haustiere verleben hier einen tollen Urlaub. Ein Urlaub auf dem Campingplatz ist günstig und ein echtes Abenteuer. Man ist sein eigener Herr und verlebt seinen Urlaub nach seinen eigenen Regeln. Meist verfügen die Campingplätze sogar über eigene Supermärkte, Bäckereien, Schwimmbäder und natürlich Waschhäuser. Wer keinen eigenen Wohnwagen besitzt, kann auf ein Appartement zurückgreifen. Die meisten holländischen Campingplätze verfügen über diese Appartements oder auch Bungalows. Diese Bungalows sind kleine Ferienhäuser, die zum festen Inventar eines Campingplatzes gehören. Hier hat man eine ähnliche Aufteilung wie im Wohnwagen und meist schon einen hübsch angelegten Vorgarten.

Auch Ferienparks in Holland sind sehr beliebt. Unter einem Ferienpark kann man sich folgendes vorstellen - eine Wohnsiedlung für Urlauber mit kleinen und großen Ferienhäusern. Diese Ferienparks ähneln einer „normalen“ Wohnsiedlung sehr und unterscheiden sich eigentlich nur in einem Punkt: die Häuser im Ferienpark werden nur zeitweise bewohnt. Die meisten Ferienparks in Holland bieten den Urlaubern tolle Freizeitangebote wie Schwimmbäder, Spielhallen, Restaurants, Tierparks und Co. - der perfekte Familienurlaub!

Auch Hotels sind in Holland sehr beliebt. Anders als beim Camping- oder Ferienpark genießt man hier die Vorzüge des Hotels in Form von Zimmerservice, Frühstück oder auch Vollpension. Beim Holland Urlaub im Hotel kann man selbst wählen, wie viel Luxus man sich gönnen möchte. Von der einfachen Übernachtung mit Frühstück bis hin zum All Inklusive Urlaub mit Wellness und Beauty. Im Hotel muss man sich um die eigene Verpflegung nicht kümmern, außer man wünscht es. Das Zimmer wird täglich aufgeräumt und gereinigt und man kann sich vollkommen entspannen.

Hotels und Pensionen gibt es in Holland fast genauso oft wie Campingplätze. Jeder holländische Touristenort verfügt mindestens über 3 Hotels und etliche Pensionen. Da fällt die Wahl nicht leicht. Viele reisen auch nur wegen der Öffnungszeiten der Geschäfte nach Holland. Ausgiebige Shoppingtouren, sogar an Tagen die hier als Feiertage gelten, gehören ebenso zu den Vorzügen Hollands. Doch auch die günstigen Angebote und heimischen Läden wie Hema und Co. machen das Shoppen in Holland so interessant.